Thomas Schüning

Prof. Dr.-Ing. Thomas Schüning

HS Emden/Leer - University of Applied Sciences, ILO

Thomas Schüning studierte an der Technischen Universität Braunschweig Maschinenbau mit den Schwerpunkten Werkstoffe und Schweißtechnik. 1993 wechselte er an die Hochschule Emden/Leer in den Forschungsschwerpunkt Lasertechnik und war dort in unterschiedlichen Bereichen der Laseranwendungen tätig. Sein zentrales Aufgabengebiet war hier die Lasermaterialbearbeitung mit Hochleistungslasern. Seine Promotion zur Verbesserung der Schnittfugenbildung beim Laserstrahlschneiden erfolgte 2002 an der TU Braunschweig. Die verfahrenstechnischen Arbeiten wurden in enger Kooperation mit den regionalen Unternehmen durchgeführt. Ab 2008 betreue Herr Schüning die lasertechnologischen Anwendungen im Bereich Trennen und Fügen in der Technologiepool GmbH. Seit 2016 ist Herr Schüning an der Hochschule Emden/Leer als Professor für die Bereiche Werkstoffe – Fügetechnik – Lasermaterialbearbeitung tätig.

Seine Forschungsinteresse gilt insbesondere der Verbesserung der Laseranwendungen in der Fertigung unter werkstoffkundlichen Aspekten.

Agenda